Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner
 Sprache wählen:
  English version   Deutsche Version 
 Wähle Dein Ziel:
Weltweit

Tauchen Sharm El Sheikh

Ras Mohammed National Park

Ungefähr 20 km südlich von Sharm El Sheikh, auf einer schlanken Halbinsel in Richtung der südlichsten Spitze des Sinai, liegt Ras Mohammed, der erste und am besten gehütete Nationalpark in Ägypten. Der Bereich kann sowohl von Resorts als auch Tauchsafari Kreuzfahrten, angefahren werden.

Sinai Halbinsel Tauchen an Ras Mohammed's Jackfish Alley  - Foto Leihgabe von ScubaZoo

Es wird gesagt, dass der Name von einer wind-geschnitzten Klippe in der Gegend kommt, die an die Merkmale des Propheten Mohammed erinnert, der die Gegend hier im 7. Jahrhundert besucht haben soll.

Umgeben von Korallenriffen, die nach einer Änderung der Küste vor 70.000 Jahren entstanden, ist der Park durch vertikale Überhänge von mindestens 100 m Tiefe geprägt. Aufgrund seiner Lage an der Halbinsel Sinai, an der Verbindungsstelle des Golfs von Suez und dem Golf von Aqaba und der Kombination von Wasser unterschiedlicher Salinität, enstanden spektakuläre Reihen von Riffen, pelagische Fische, diverse Korallenriffe und üppige Meereswände, ideal für einiges unvergessliches Rotes Meer Tauchen an der Sinai-Halbinsel.

Wegen seiner außergewöhnlichen Schönheit und wissenschaftlicher Bedeutung, erklärte die ägyptische Regierung Ras Mohammed zu einem geschützten Bereich im Jahr 1983, zu jener Zeit mit einer Fläche von nur 97 km². Der Park ist mittlerweile auf 480 km² verlängert worden und ist ein Erfolg heute, aufgrund des lokalen Bewusstseins und der Ranger, welche die Gründe und die umliegenden Meere patrouillieren. Tauchen ist nur in bestimmten Bereichen erlaubt und Besucher müssen den Park bei Sonnenuntergang wieder verlassen. Es wird angenommen, dass es eines von nur wenigen beliebten touristischen Gebieten in der Welt ist, welches keine Abwassereinleitungen in sein Wasser hat.

Diese folgenden Tauchplätze im Ras Mohammed Marine Park erfordern besondere Erwähnung:

Shark Reef und Yolanda Reef - Dieser Tauchgang wird am besten als ein Strömungstauchgang ab Shark Reef und weiter zum Yolanda Reef gemacht. Dies sind 2 Zwillingsbergähnliche Gipfel und erheben sich aus einem sandigen Meeresboden, der sich tief unter der Oberfläche verteilt befindet. Es gibt auch ein kleineres Riff namens Satellite Reef hinter dem Yolanda Reef, dass Sie rund um abhängig von der Stärke Strömung erkunden können.

Tauche Ras Mohammed, Rotes Meer, Ägypten - Foto Urheberrecht von Egypt Tourism [Fotographer: CHICUREL Arnaud/hemis.fr]

Es ist nicht weit von Anemone City entfernt, was ein guter Ort für den Einstieg ist. Die Ostseite dieses Tauchplatzes hat eine fast senkrechte Wand, die durch Schwärme von orangen und lila Anthias beleuchtet wirde, die über die lila und orangen Weichkorallen Bäume tanzen. Halten Sie ein Auge auf ins Blaue beim vorbeischwimmen am Shark Ree, für die graue Riffhaie, welche diesem Riff seinen Namen geben.

Alle möglichen Fischarten in Sharm El Sheikh sind hier, einschließlich Hammerhaie, gigantische Thunfische und einer Menagerie von anderen Pelagischen Tieren können gefunden werden. Eine allgegenwärtige Schule von Barakudas und Schnappern sind Einwohner hier und es ist ein großartiger Ort für Taucher, um Napoleon Lippfische zu sehen.

Die andere Seite, mit Blick auf den Westen, ist viel flacher und bildet einen Teil des Plateaus, welches das Yolanda Reef umgibt. Es gibt buchstäblich Tausende von Makrelen, Fledermausfische und alle Arten von Stachelrochen, riesige Muränen auf dem die dichten Korallensattel. Drachenköpfe werden auch regelmäßig gesichtet.

Anemone City - Lasse Dich fangen in der Hektik der geschäftigen Unterwasser-Metropole, mit weitläufigen Straßen und Umgehungsmöglichkeiten zwischen harten und weichen Korallen. Anemonen behausen eine permanente Bevölkerung von Anemonenfischen, aber auch mit vielen anderen Fischarten, um hier ein wahrhaft kosmopolitisches Flair aufrecht zu erhalten.

Ras Mohammed Grundlagen: Riffs und Wande
Tiefen: 5 - >40m
Sichtweiten: 10 - 40m
Strömungen: Moderat - stark
Oberflächen Bedingungen: Generell ruhig
Wassertemperaturen: 20°C - 28°C
Schwierigkeitsgrad: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anz. Tauchplätze: >12
Tauchsaison: Ganzjährig
Entfernung: 16 km (1 Std) südwestlich von Sharm El Sheikh, 65 km (4½ Std) nordöstlich von Hurghada
Erreichbar mit: Sharm El Sheikh Resort Tagestouren und Tauchsafaris


 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
Contact us
 

Preis Spezials

im Roten Meer

Große Rabatte, bis zu 12% weniger. Spare $$$ ...

 
 

Rotes Meer

Tauch Safari

Scuba Tauchtouren ab EUR 78 pro Tag ...

 
 

Ägypten

Tauch Trips

Tauchtagestouren ab EUR 32 pro Tag:

 
 
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
Tauchziele |  Tauchresorts & Tauch-Tours |  Tauch-Safari |  PADI Tauchkurse |  Tauchen Videos |  Anfrage  
Touristen Infos |  Trip Reports |  Lexikon |  HGF |  Flüge |  Karten  
Warum mit Uns buchen? |  Über Uns |  Bewertungen |  Site Map |  Kontakt  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com