Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner

Sharm El Sheikh Tauchen

HMS Thistlegorm Wrack

Die Thistlegorm, an der Westküste der Sinai-Halbinsel und 40 km von Sharm El Sheikh, ist das bekannteste und populärste Wrack im Roten Meer. Der 125m lange britische Armee Frachter sank nach nur 18 Monaten nach ihrem Stapellauf im April 1940. Ihre letzte Reise begann am 2. Juni 1941, als sie nach Alexandria fuhr und mit Kriegsnachschub während des Zweiten Weltkriegs beladen wurde. Eine lange Liste von Inventar umfasst Panzer, Flugzeuge, gepanzerte Fahrzeuge, Jeeps und Bedford LKWs.

Tauchen in Sharm el Sheikh am Wrack der Thistlegorm wird Kriegszeiten BSA Motorräder preisgeben - Foto Leihgabe von Ashraf Hassanin

Obwohl in Privatbesitz und betrieben, wurde die HMS Thistlegorm dennoch mit einem 4" -Flak-Geschütz und einem schweren Maschinengewehr ausgestattet, als sie für den Krieg eingezogen wurde. Das Schiff ging vor Anker an einem angeblich sicheren Ort nördlich der Straße von Gubal, heute als Shag Rock bekannt. Das Schiff sollte nach Erhalt von Anweisungen den Suezkanal durchqueren.

Aber es sollte nie stattfinden. In den frühen Morgenstunden des 6. Oktober 1941 wurde die Thistlegorm wurde in 2 geteilt und sank fast sofort, nachdem sie von zwei Bomben aus einem deutschen Langstreckenbomber getroffen wurde. Die Treffer bliesen ein Loch in die Backbordseite des Stauraums No. 5, aber dann wurde die Ladetank Munition gezündet, wodurch der größte Teil des Schadens entstand.

Alle bis auf 9 der Besatzung entkamen und die Thistlegorm erreichte ihre letzte Ruhestätte 30m tief auf dem sandigen Meeresgrund, wo sie aufrecht mit ihrem Heck vom Hauptkörper ca. 20m voneinander getrennt liegt. Das Schiff ist weitgehend intakt bis auf den Einschlagbereich, aber die Spaltung des Rumpfes enthüllt die unschätzbaren Güter, wo Lkw, Motorräder, ein Zug und sogar Gummistiefel zu sehen sind. Am Heck blieben die Waffen in einem ausgezeichneten Zustand und das Explosionsgebiet ist übersät mit Artillerie. Dieser Ort bietet so viel zu sehen, dass es 2 Tage Tauchen braucht nur um sich zu orientieren.

Die Thistlegorm wurde von Jacques Cousteau im Jahre 1956 wiederentdeckt und ist wohl das beliebteste Wrack der Welt. Es wird vermutet, dass die Thistlegorm vor Sharm el Sheikh, der am häufigste betauchte Ort in der Welt ist. In der Tat dringen so viele Taucher das Wrack täglich ein, dass viele der Stauräume Lufteinschlüsse gegen ihre Decken gefangen haben. Mit den Laderäumen voller Relikte des Zweiten Weltkriegs, ist es kein Wunder, dass es solche Faszination auf so viele Taucher ausübt, hier beim Sharm El Sheikh Tauchen.

Das Wrack liegt aufrecht auf dem Meeresgrund in 33m. Um zum Bugbereich zu gelangen, können Sie im Hauptdeck Bereich bei 15m absteigen und in den Laderaum 1 durch einen großen quadratischen Eingang im Boden in der Nähe der Hauptankerketten hineinschwimmen. Das Schiff verfügt über 2 Ebenen in ihren Laderäumen, und ist es möglich, durch das Wrack von Laderaum-1 bis 3 zu schwimmen, über die internen Türen welche miteinander verbunden sind in einer maximalen Tiefe von 25m.

Beim Tauchen in diesem Abschnitt der Thistlegorm, finden Sie BSA Motorräder, Morris Autos, Bedford LKW, Anhänger und gepanzerte Fahrzeuge finden, dicht verstaut, als wären sie immer noch einsatzbereit, viele noch mit Gummireifen und Glasfenster erhalten.

Die HMS Thistlegorm des Roten Meeres, hat viele interessante Artefakte wie dieses Morris Automobil - Foto Leihgabe von Ashraf Hassanin

Laderaum 1 und 2 enthalten auch Lee Enfield Gewehre, während Laderaum 3 über Bomben, Munition Kisten, Granaten und Anti-Panzer-Minen verfügt. Es gibt auch Berge von Schuhen und Stiefeln über die Laderäume verteilt und einige Ersatzteile für Panzer und Flugzeuge. Meerestiere in diesen Laderäumen sind auf einige kleine Schwadronen Soldatenfische begrenzt. Es gibt keinen Korallenbewuchs in den Laderäumen.

Mittschiffs ist, wo Sie die volle Kraft der Verwüstungen die stattfanden, sehen können. Der Rumpf wurde mit Gewalt durch die Explosionen geschält, um das Schiffsinnere zu zeigen - große Kisten mit Munition und Artillerie Granaten und die zerfetzten Trümmer liegen unter der Thistlegorm. Es gibt viele Rotfeuerfische hier und Schulen von Süßlippen welche Zuflucht vor den Strömungen suchen. Ein umgedrehter Bren Carrier Panzer liegt auf der Backbordseite und eine Lokomotive sitzt auf dem Meeresgrund hier, durch die Explosion himmelwärts gedreht.

Richtung Heck werden Sie zwei Maschinengewehre auf Türmen finden, welche gefährlich über der Backbordseite hängen, wo der Bug schräg liegt, ein weiterer Verweis auf die Feindseligkeiten der Periode. Der große Propeller ist leicht zu erkennen, sobald Sie an dem hinteren Teil des Schiffes bei ca. 32m schwimmen.

Wie Sie Ihren Weg zurück nach oben und über den oberen Teil der Thistlegorm kurz vor dem Ende des Tauchgangs machen, hier beim Tauchen in Sharm El Sheikh, finden Sie eine lebendige Marineszenerie. Orange-spotted und Hebers Makrelen jagen Schulen von Füsiliere, große Schulen von Fledermausfischen schwimmen um Taucher herum, Krokodilfische liegen versteckt auf dem Deck und eine Echte Karettschildkröte oder zwei streifen umher auf der Suche nach Nahrung, unbeirrt nach vielen Jahren der häufigen Begegnungen mit Tauchern im Roten Meer.

Das Wrack wird am besten in den frühen Morgenstunden von einer Tauchsafari betaucht, bevor die Boote täglich ankommen und den Ort in eine reiche Tauchersuppe. Aber die Thistlegorm zu Recht bleibt das Rote Meer und Sharm El Sheikh führenden Attraktion für Taucher.

Thistlegorm Grundlagen: Wracktauchen
Tiefen: 16 - 33m
Sichtweiten: 15 - 25m
Strömungen: Können stark sein
Oberflächen Bedingungen: Normalerweise ruhig
Wassertemperaturen: 22°C - 28°C
Schwierigkeitsgrad: Mittel - schwer
Anz. Tauchplätze: 3
Tauchsaison: Das ganze Jahr
Entfernung: 40 km (3 Std) westlich von Sharm El Sheikh, 65 km (4½ Std) nördlich von Hurghada
Erreichbar mit: Sharm El Sheikh Tagestrips und Tauchsafaris


Zurück zum Anfang der Seite

 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
 

Spezialangebote

Tauchpakete

Last Minute & Frühbucher- Angebote für Ägypten.

 
 

Rotes Meer

Tauch Safari

Scuba Tauchtouren ab EUR 78 pro Tag ...

 
 

Ägypten

Tauch Trips

Tauchtagestouren ab EUR 32 pro Tag:

 
 
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com