Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner
Startseite>Tauchziele>Ägypten

Tauchen in Ägypten

Tauche Wracks und Riffreiche Gewässer im Roten Meer

Wenige Orte kommen immer wieder in Gesprächen so vor, wie es Ägypten und Tauchen Rotes Meer tut. Sollte es mal nicht das erste Tauchziel sein, dass in einer Wow Tauchunterhaltung genannt wird, so ist es typischerweise unter den ersten 3. Nimm teil an einer Tauchsafari und erlebe das beste Tauchen, dass diese Region zu bieten hat.

Rotes Meer Ägypten Tauchszene: Wolken von Füsilieren umgeben die legendäre Thistlegorm - Foto Leihgabe von Ashraf Hassanin
Zeigt Video Galerie Lesezeichen und Weitersagen

Das Rote Meer wird als eines der 7 Wunder der Unterwasserwelt angesehen und beheimatet mehr als 1,000 Arten wirbelloser Tiere und über 200 Arten von Weich und Hartkorallen. Dies bildet die Basis für ein Marine Ekosystem mit 1,100 Arten von Fisch, wovon 10% einzigartig sind und damit proportional gesehen die größte Anzahl an Fischen von allen Gewässern dieser Welt.

Die kristallklaren Gewässer bieten uneingeschränkte Möglichkeiten tropische Meereslebewesen zu entdecken,von Haien über Delfine bis hin zu Gorgonien und Federsternen.

Auswahl gibt es reichlich beim Tauchen und abhängig davon wo Sie tauchen gehen möchten, kann Ihr Rotes Meer Ägypten Tauchurlaub flache Flächenriffe, Strömungstauchgänge und Wände, oder aber auch eine Kollektion der interessantesten Wracks beinhalten, die man irgendwo nur finden kann. An anderen Plätzen reichen die lebhaften Riffe weit in den Ozean hinein und formen komplexe Labyrinthe aus Plateaus, Lagunen, Höhlen und Gärten.

In einem Moment findet man sich in einem Korallengarten auf einem Gipfel wieder und im nächsten könnte eine steile Wand bis auf über Tausend Meter in die Tiefe des Ozeans verschwinden. Das Übermaß an Meereslebewesen im Roten Meer und die Tiefe der Riffe ist ein Nervenkitzel, der wie viele Taucher sagen, einfach unschlagbar ist.

Das Rote Meer hat seinen Namen von dem periodisch auftretenden Algenblühen, welches das Meer mit einem Roten Hauch versieht und nicht von den rötlichen Gebirgszügen Ägyptens, von denen es umgeben ist. Es ist ein Paradies für Taucher, mit einem der wärmsten der warmen Gewässer, sehr wenig Wellenbewegung und unübertroffenen Sichtweiten.

Höhepunkte

Tauchen Ägypten und das ganze Rote Meer ist eine ziemlich speziell Attraktion und wie bei einer Schachtel Pralinen - jeder hat seine eigenen Favoriten. Einige sagen das Sharm El Sheikh auf der Sinai Halbinsel das beste zu bieten hat.

Der legendäre Tauchort Ras Mohammed, Wracks wie die Thistlegorm und die Straße von Tiran sind alle leicht zu erreichen von Sharm El Sheikh. Übersät mit mindestens 10 weiteren interessanten Warckstellen, ist das Gebiet ausserdem sehr lebhaft mit großen Fischen wie Barrakuda, Schildkröten und Adlerrochen.

Für ermüdete Taucher, die alles gesehen haben, je weiter man südlich in das Rote Meer geht, desto höher ist die Qualität des Tauchens. Hurghada und Marsa Alam bieten Ihnen einen Ausgangspunkt, das Abu Nuhas Wrack System zu erkunden, und unglaublich reichhaltige Standorte und pelagische Hai Aktion, gibt es bei Brothers, Daedalus und St. Johns, die auch den Anforderungen der erfahreneren Taucher gerecht werden. Diese Gebiete im Süden von Ägypten, sind die beste Wahl für Begegnungen mit Weißspitzen Haien und großen Fischschwärmen. Sie sind auch die Heimat interessanter Höhlen und haben viele Tunnel zum erkunden.

Wie taucht man das Rote Meer

Es gibt 2 Wege dieses Tauchgebiet zu erleben:

Tauchen im Roten Meer - Foto Urheberrecht von Egypt Tourism [Fotographer: CHICUREL Arnaud/hemis.fr]
Zeigt Video Galerie Lesezeichen und Weitersagen

Resortaufenthalte in Ägypten erlauben Dir die Möglichkeit nahe an einigen der feinsten Tauchplätze zu wohnen. Siehe unsere Sharm El Sheikh oder Hurghada Tagestrips Sektionen.

Rotes Meer Tauchsafaris andererseits, sind immer beliebt wenn man mehr sehen will, als von Land aus möglich ist. Diese Tauch Kreuzfahrten bringen Sie zum Besten des Nördlichen (Sinai Halbinsel und die Hurghada Wracks) oder ins Südliche Rote Meer von Ägypten. Atemberaubendes Tauchen, Fantastische Boote und inspirierende Landschaften warten hier auf Dich.

Für den ultimativen Urlaub Ihres Lebens, warum nicht einen Rotes Meer Tauchausflug mit einer Abenteuer-Tour kombinieren, um die historischen Sehenswürdigkeiten des alten Ägyptens zu entdecken? Sie können eine Überland-Tour von Kairo aus machen, um die Pyramiden, die Sphinx und die berühmten Museen zu besuchen, oder eine Nil-Kreuzfahrt durch das Tal der Könige machen: Email uns für weitere Informationen über Ägypten Antike Touren.

Tauchsaison

Ägypten ist eine feine Wahl zum Tauchen das ganze Jahr über, aber die Wassertemperaturen unterscheiden sich deutlich. Von Juni bis August kann das Wasser 30°C erreichen, aber es fällt auf kühle 22°C im Februar. Bringe bitte den entsprechenden Tauchanzug mit fürs Rotes Meer Tauchen - Nördliche Halbkugel Winter = 5 oder 7 mm langer Anzug, Nördliche Halbkugel Sommer = 3 mm Shorty bis lang.

Lufttemperaturen in Ägypten erreichen 40°C im August und fallen auf 20°C im Winter (Dezember bis Februar), was Ihre Reisezeit beinflußen könnte.

Walhai Saison tritt ab Ende Mai bis Ende Juli auf, wenn dieses majestätische Geschöpf vor allem im nördlichen Roten Meer gesichtet wird, aber sich auch hier und da auf Tauchsafaris im Süden entdecken lassen.

Diese warmen Sommermonate neigen dazu, die beste Zeit für eine Reihe von Kreaturen zu sein. Die Planktonblüten bringen Mantas-und Schildkröten nisten auch zu diesem Zeitpunkt. Die Sommermonate sind auch die beste Zeit, für das Auffinden von Hammerhaien im gesamten Roten Meer.

Die Wintermonate haben den Vorteil, weniger extreme Lufttemperaturen und überlegene Sicht zu haben und für viele Besucher, bedeutet dies oft auch eine Flucht vor dem kalten Klima Europas. Viele Kreaturen, einschließlich grauer Riffhaie, Delfine und Seekühe, können ganzjährig gesichtet werden, wobei einige lieber die kühleren Wasser bevorzugen, wie die Fuchshaie.

Riffübersicht

Gut für: Wrack Tauchen, Preis/Leistung, Sichtweiten, Steilwandtauchen und Großfisch
Nicht Gut für: Kleintiere (Makro)
Tiefen: 5m - >40m
Sichtweiten: 20m - >40m
Strömungen: Leicht bis stark
Oberflächen Bedingungen: Ruhig, kann aber an einigen Stellen rauher sein
Wassertemperaturen: 20°C - 28°C
Schwierigkeitsgrad: Leicht - schwer
Anz. Tauchplätze: >50
Erreichbar mit: Ägypten Tauchsafaris und Tagestrips
Empfohlene Aufenthaltdauer: 1 - 2 Wochen

Hier mehr über das Rote Meer

Mehr detaillierte Informationen zu Ägypten Tauchplätze:

Nördliche Region

  • Hurghada Bereich und Wracks • Sharm El Sheikh / Sinai Halbinsel

Südliche Region

  • Südliches Rotes Meer


Zurück zum Anfang der Seite

 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
 

Spezialangebote

Tauchpakete

Last Minute & Frühbucher- Angebote für Ägypten.

 
 

Rotes Meer

Tauch Safari

Scuba Tauchtouren ab EUR 83 pro Tag ...

 
 

Ägypten

Tauch Trips

Tauchtagestouren ab EUR 32 pro Tag:

 
 
Kommentar
... Der beste Teil Ihres Services war die Fähigkeit sich auf unsere geänderte Buchung einzustellen. Der Einsatz von Ingo hierbei kann man nur hervorheben, er schaffte es jede änderung unserer Buchung hinzubekommen ... und wir hatten eine grossartige Zeit ...
Vishnu Rao, Indien
[ Mehr Kundenmeinungen ]
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com