Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner

Tauchen in Sumbawa

Die Inseln von Moyo, Sangeang und Satonda

Die robuste, ausgedehnte Landmasse von Sumbawa, mit seinen vielen vorspringenden und verdrehten Halbinseln, formt viele geschütze Buchten entlang der Nordküste der Insel wie z. B. Moyo, Sangeang und Satonda. Diese geschützten Oasen bieten ein abwechslungsreiches Angebot an kristallklaren Gewässern, tiefe und lebendige Wände, dampfende vulkanische Schlote unter Wasser, fruchtbarer Nährboden und Bedingungen, die Präfekten sind für einiges fantastisches Moortauchen.

Soldatenfischschule in Sumbawa - Foto Leihgabe von Ricard Buxo - Ondina

Zwischen den Inseln von Lombok im Westen und Komodo im Osten liegend, wird die Sumbawa Insel besucht als Teil von den Routen der Indonesien Tauchsafari Kreuzfahrten, die zwischen Bali und der Komodo Insel fahren.

Oft fälschlicherweise nur als ein bequemer Anschlusshafen auf dem Weg zu den besseren Tauchplätzen weiter im Osten angesehen, wird übersehen dass Tauchen in Sumbawa seine eigenen großen Schulen von unzähligen Drückerfischen und Schmetterlingsfischen, Makro-Sichtungen wie Blauring Oktopus, Sepiaclown Krötenfischen, Nacktschnecken, sowie zahlreiche Riffhaie und Thunfische in den tieferen Abschnitten hat.

Man nehme dazu die visuellen Reize von Fledermauskolonien und Vulkanen an Land, und Du wirst bald genug Gründe haben, um tief einzutauchen und das Unterwasserangebot von Sumbawa zu erforschen.

Tauchplatz Beschreibungen

Angel Reef - an der Insel Moyo ist ein bunter Kontrast zu den dunklen Moortauchplätzen. Hier führt Sie die Strömung entlang einer vertikalen Wand geschmückt und pulsierend mit Schwämmen und Weichkorallen. Die Sichtweiten sind in der Regel sehr gut, also immer auch ins Blaue schauen um jagende Hochseefische und Riffhaie zu sehen, wie sie an Dir vorbeiziehen.

Sangeang und Satonda Inseln - Die vulkanischen Inseln von Sangeang und Satonda bieten mehrere gute Tauchplätze und eine gute Abwechslung von Komodo, da sie ideale Bedingungen fürs Moortauchen haben. Deshalb sollte man sich gut und niedrig halten den Kopf in den Sand stecken um viele der versteckten Kreaturen zu finden, wie Geisterfetzenfisch, Seepferdchen, Krötenfische, Strudelwürmer, Pfeilkrabben und Meermotten.

Clown Anglerfisch - Satonda Insel, Indonesien

Wie taucht man Sumbawa

Da es keine Tauchresorts auf der Insel gibt, ist die einzige Option eine Tauchsafari von Bali nach Komodo oder eine, die von Bima in Sumbawa nach Komodo fährt. Die Tauchplätze von Sumbawa sind handlich um auf diesen Reisen alle besucht zu werden.

Tauchsaison

Die Saison zum Tauchen in Sumbawa läuft das ganze Jahr über, aber insgesamt sind die besten Bedingungen von April bis Dezember.

Tauchsafaris laufen ganzjährig von Bali und so ist es sehr wohl ein ganzjähriges Reiseziel. Es ist nicht wirklich ein Ziel für pelagische Kreaturen, und so gibt es wenig Veränderung von Monat zu Monat in Bezug auf die Unterwasser-Begegnungen.

Mit Wassertemperaturen zwischen 24 und 28°C, ist es oft ein wenig wärmer als in Sangeang im Komodo National Park, wo Sie wahrscheinlich auch tauchen werden. Die Sicht ist in der Regel sehr gut hier und auch besser als an vielen Komodo Tauchplätzen.

Riffübersicht

Gut für: Kleintiere (Makro), Sichtweiten, Steilwandtauchen, Strömungstauchgänge und Schnorcheln
Nicht Gut für: Wrack und Nicht Taucher Aktivitäten
Tiefen: 5 - >40m
Sichtweiten: 10 - 35m
Strömungen: Können stark sein
Oberflächen Bedingungen: Ruhig
Wassertemperaturen: 24 - 28°C
Schwierigkeitsgrad: Leicht - mittel
Anz. Tauchplätze: 8
Entfernung: ~150 km östlich von Bali (8 Std) und 30 km westlich von Komodo (2 Std)
Erreichbar mit: Komodo Tauchsafaris
Empfohlene Aufenthaltdauer: 2 - 3 Tage


Zurück zum Anfang der Seite

 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
 

Spezialangebote

Tauchpakete

Last Minute & Frühbucher- Angebote für Indonesien.

 
 

Indonesien

Tauchboote

Safari Tauchen ab EUR 171 pro Tag ...

 
 
Kommentar
... Schnelle E-Mail-Antwort auf unsere Anfragen. Wir hatten 2 Fahrten gebucht zu 2 verschiedenen Betreibern und Sie planten das Beste am Ende und nicht für den Beginn und das war clever ...
P. Leibzig, Schweiz
[ Mehr Kundenmeinungen ]
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com