Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner
 Sprache wählen:
  English version   Deutsche Version 
 Wähle Dein Ziel:
Weltweit

Tauchen in Phuket

Tauche die Perle des Südens

Phuket ist das Tor zum besten Tauchen in Thailand. Die Insel ist der Ort, vom dem aus Sie einen Tauchsafari Trip entlang Thailands Westküste zu den besten Tauchplätzen der Andamanensee machen. Oder Sie übernachten in einem von den vielen Hotels und fahren mit kürzeren Tagestouren zu einigen der Phuket Tauchplätze.

Diving am Phuket Shark Point - Foto Leihgabe von Marcel Widmer www.Seasidepix.com
Zeigt Video Galerie Lesezeichen und Weitersagen

Für Familien, erfahrene Taucher und Rucksacktouristen ist Phuket seit langem das Nummer 1 Tauchziel in Thailand geworden und es bietet eine großartige Basis für PADI Kurse, Tauchen an den lokalen Tauchplätzen auf Tagesausflügen, oder den Antritt eines Tauchsafari Abenteuers an den Similans oder weiter hinaus bis nach Myanmar - Burma.

Tauchen Phuket bietet etwas für jedermann, vom abgeschiedenen Deluxe Resort bis zu billigeren und heiteren Unterkünften in der Nähe des Strandes, vom ruhigen stilvollen Restaurant, bis hin zum aufregenden Nachtleben der Bangla Road am Patong Beach.

Tauchplatz Beschreibungen

Von Phuket können Sie Tagesausflüge zu den Similans und Koh Phi Phi machen, aber hier sind auch einige von seinen eigenen großartigen Tauchplätzen:

Kingcruiser Wrack - In rund 32 Metern Tiefe liegt diese ehemalige Passagierfähre, die im Jahr 1997 ohne Verlust von Leben sank und ein unerwarteter Bonus für die örtliche Tauchindustrie wurde. Durch die Bereitstellung eines großen Unterstands für buchstäblich Tausende von Fischen wird das Wrack heute von Tauchern genossen, welche die Fülle des Lebens hier sehen möchten, für die das Wrack ein Zuhause geworden ist. Mehr anzeigen

Die Tiefe, Strömungen und der fragile Zustand des Wracks machen es für absolute Anfänger ungeeignet, aber jemand mit mehr als ein paar Tauchgängen wird wirklich alle die ansässigen Makrelen, Barrakudas und vieles mehr genießen können.

Racha Noi - Für viele stellt Racha Noi das beste vom Phuket Tauchen dar. Hier können Sie einen Vorgeschmack von dem bekommen, was die Similans zu bieten haben, mit großen Granitblöcken die eine beeindruckende und ständig wechselnde Topographie bieten während Ihres Tauchganges. Mehr anzeigen

Racha Noi ist nicht nur toll wegen der Gesundheit seiner Hartkorallenformationen, aber auch wegen der Liste von unterhaltsamen Fischen, darunter Höhepunkte wie Manta Rochen, Makrelen und Thunfisch und wenn du sehr viel Glück hast, vielleicht sogar einen Wal der vorbeischwimmt!

Shark Point - Dieser ausgezeichnete Tauchplatz ist ein wenig irreführend benannt, obwohl Sie wahrscheinlich mehrere Leopardenhaie hier antreffen und vielleicht gelegentlich Bambus Haie, doch er ist eigentlich noch mehr für seine spektakulären und unberührten Korallen beliebt. Kugelfische, Kofferfische und Kaiserfische gibt es alle im Überfluss hier und dort werden normalerweise auch Schulen von Glassfischenl durch die marodierenden Jacks terrorisiert. Shark Point ist ein schöner, gesunder Tauchplatz, der eine Fülle von Unterhaltungsmöglichkeiten für Sie bereithält beim Tauchen in Phuket.

Wie taucht man Phuket

Das Sinken der King Cruiser Fähre in Phuket in 1997

Der beste Weg Ihr lokales tägliches Tauchen zu planen, ist Ihre Phuket Tagestouren mit uns zu buchen, und in einem der beliebten Ferien Hotels zu übernachten. Lokale Divemaster sind immer vorhanden, aber private Tauchguides sind auch verfügbar, wenn Sie mehr persönliche Aufmerksamkeit bevorzugen.

Wenn Du an der Erforschung der Tauchplätze weiter draußen auf See interessiert bist, dann ist ein Tauchsafari Trip deine beste Wahl.

Tauchsaison

Um Phuket kann ganzjährig getaucht werden, mit den besten Bedingungen in der Hochsaison von November bis April, wobei die absolute Spitzenbedingungen gegen Ende dieser Periode stattfinden. In der Nebensaison ist das Wetter weniger vorhersehbar, mit mehr Regen und unruhigeren Meere. Allerdings sind Zeitpläne für Ausflüge zu lokalen Standorten nur selten durch Wetterbedingungen unterbrochen. Tauchplätze an den windabgewandten Seiten der Offshore-Inseln sind mehr in dieser Zeit des Jahres besucht.

Phuket Tauchsafaris laufen von Ende Oktober bis Mitte Mai. Außerhalb dieser Zeit sind die Monsunstürme sehr unberechenbar und zu gefährlich für die Boote auf offener See, wenn sie auftreten.

Die Wassertemperaturen liegen zwischen 26°C (Januar und Februar) bis 30°C (Mai und Juni). Im März und April kann es zu unvorhersehbaren Sprungschichten kommen, so dass die Temperatur um einige Grad sinken kann, aber nur für eine kurze Weile. Die meisten Taucher tragen einen dünnen volle Länge Neoprenanzug zum Schutz. Temperaturen über 30°C (wie im Jahr 2010 erlebt) sind eine Hauptursache für die Korallenbleiche. Die Korallen von Phuket erholen sich von dem Stress momentan.

Titan Drückerfische haben ein Nest im April und Mai (gegen Ende des Tauchhochsaison). Taucher sollten besondere Vorsicht in dieser Zeit des Jahres ausüben, denn die Drücker können aggressiv sein, während der Verteidigung ihre Nester. Alle Arten von Drücker bauen Nester (in der Regel durch das Graben in Sandflächen von Korallen), aber es ist der Titan, der sich einen Ruf als eine Gefahr für die Taucher verdient hat.

Riffübersicht

Gut für: Kleintiere (Makro), Riffleben und Zustand, Anfänger Tauchen, Preis/Leistung, Schnorcheln und Nicht Taucher Aktivitäten
Nicht Gut für:
Tiefen: 5 - 40m
Sichtweiten: 5 - 40m
Strömungen: Können stark sein
Oberflächen Bedingungen: Ruhig bis moderat
Wassertemperaturen: 27 - 30°C
Schwierigkeitsgrad: Leicht - schwer
Anz. Tauchplätze: ~30
Erreichbar mit: Tauchsafari Kreuzfahrt und Tagetouren
Empfohlene Aufenthaltdauer: 1 Woche, oder 2-3 Wochen um alle zu tauchen, welche von hier zugänglich sind


 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
Contact us
 

Spezialangebote

Dive The World

Heruntergesetzte Tauchpakete für Thailand.

 
 

Thailand

Tauch Trips

Tauchtagestouren Preise ab EUR 43 pro Tag:

 
 

Thailand

Tauchsafaris

Tauchtrips ab EUR 84 pro Tag ...

 
 
Kommentar
... Ich will einfach nur Danke sagen für den guten Service während meines Tauchens in Phuket. Ich bekam immer sehr schnelle Antwort auf die E-Mail die ich schickte. Danke, ich weiß sicher, dass wenn Sie in dem Land tätig sind, in dass ich als nächstes reise, werde ich Ihre Dienste wieder nutzen ...
Alexander Strom, Norwegen
[ Mehr Kundenmeinungen ]
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
Start |  Tauchziele |  Tauchresorts & Tauch-Tours |  Tauch-Safari |  PADI Tauchkurse  
Tauchen Videos |  Reisen Infos |  Trip Reports |  Lexikon |  HGF |  Flüge |  Karten  
Warum mit Uns buchen? |  Über Uns |  Bewertungen |  Site Map |  Kontakt  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com