Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner
Startseite>HGF: Allgemeine>Cocos Insel

Kokos Tauchen

Häufig gestellte Fragen

HGF Generell zum Tauchen

Allgemeine HGF

Tauchen an Cocos HGF

Ist das Tauchen an der Kokos Insel gut?

Tauchen mit Seidenhaien and der Kokos Insel - Foto mit freundlicher Genehmigung von Shmulik Bloom, Undersea Hunter

Die überwiegende Mehrheit der Taucher, die an Kokos waren, würden zustimmen, dass es zu den weltweit spektakulärsten Tauchplätzen gehört. Die Statistiken unterstützen diese Theorie, mit rund 250 Fischarten und mehr als 32 Korallenarten. Wie ein Fleck im Ozean, genießen die Küsten in Kokos eine Konzentration von Nährstoffen, welche die verschiedenen Lebensformen in der Nahrungskette anziehen, die ihren Höhepunkt in Hammerhaien, Delfinen und Galapagos Haien finden.

Zurück zum Anfang der Seite

Was ist der beste Weg um die Kokosinsel zu betauchen?

Cocos ist einen langen Weg von der Küste entfernt. Es dauert bis zu 35 Stunden, um vom costaricanischen Festland dort hinzukommen. Kokos Insel Tauchsafaris sind die einzige Option, da es keine Einrichtungen auf der Insel selber gibt.

Zurück zum Anfang der Seite

Wo ist das beste Tauchen an der Cocos Insel?

Kokos ist nicht groß. Es gibt über 20 Tauchplätze rund um die Insel. Das beste Tauchen ist um die Cocos Insel selbst! Einige der bekanntesten und beliebtesten Tauchplätze haben Namen wie Bajo Alcyone, Manuelita Deep, Dirty Rock und Dos Amigos Pequeña.

Zurück zum Anfang der Seite

Wie ist die Wassertemperatur?

Die Wassertemperaturen variieren je nach der Jahreszeit, in der Regel reichen sie von: 25-28°C zwischen November und Mai und 24-27°C von Juni bis Dezember. Die Temperaturen können auch von Tauchgang zu Tauchgang variieren und Sprungschichten können bedeuten, dass ein Tauchgang durchaus einen weiten Temperaturbereich hat.

Zurück zum Anfang der Seite

Welche Tauchausrüstung sollte ich mitbringen?

Wasserfälle an der Kokos Insel - Costa Rica, Foto mit freundlicher Genehmigung von Avi Klapfer, Undersea Hunter

Als Faustregel gelten, dass 3 bis 5 mm in voller Länge, plus Neoprenanzug mit Haube und Booties für die meisten Taucher ausreichend sind. Doch ein extra mm oder zwei plus Handschuhe könnten erforderlich sein, wenn Sie die Kälte mehr als ein durchschnittlicher Taucher fühlen. Wir empfehlen Ihnen ausreichend Ausrüstung zu bringen, um das gesamte Spektrum der Temperaturen abzudecken.

Wenn Sie eine Auswahl an Flossen haben, bringen Sie diejenigen, die den größten Vortrieb haben, da die Strömungen und sich schnell bewegenden Lebewesen bewirken können, dass Sie möglicherweise mehr Schub wollen. Strömungstauchgänge bedeuten, dass eine Sicherheitsboje ein weiteres "muß" ist und Riffhaken optional sind aber eindeutig jeder Taucher seinen eigenen Computer haben sollte.

Vielleicht wollen Sie auch erwägen, eine Ersatzmaske, Trillerpfeife, Taschenlampe und Signalspiegel zu bringen. Kokos ist nicht die Art von Ort, an dem Sie sein möchten, wenn Ausrüstung kaputt geht und Sie nicht über Ersatz verfügen, oder wenn Sie in Schwierigkeiten geraten, erschwert durch den Mangel an geeigneter Ausrüstung.

Zurück zum Anfang der Seite

Ist Cocos geeignet für Anfängertaucher?

Nein ist es nicht. Die Kokos Insel ist ein Reiseziel für erfahrene Taucher mit einem Maß an Vertrauen und Fitness. Es kann beträchtliche Strömungen und Dünungen geben in einigen Bereichen. Strömungstauchgänge sind häufig. Die Meeresbewohner können groß sein, reichlich und in Ihrem Gesicht. Aus diesen Gründen müssen Taucher über ein vernünftiges Maß an Erfahrung verfügen.

Es gibt andere Faktoren, warum Taucher ihre Streifen vor jeder Tauchreise zur Kokosinsel verdient haben sollten. Sprungschichten, schwerer Regen an der Oberfläche und eine 30+ Stunden Überfahrt mit dem Boot vom costaricanischen Festland, sind nicht Elemente, die ein Open Water Schüler als einen Teil der frühen Tauchausbildung erwarten würde.

Zurück zum Anfang der Seite

Wie ist die Überfahrt?

Die Kreuzfahrt zur Insel und zurück kann unbequem für einige sein. Normalerweise dauert es zwischen 30 und 32 Stunden. Wir empfehlen Vorsichtsmaßnahmen für die Reisekrankheit. Vielleicht wollen Sie auch Ihren MP3-Player aufladen und einige DVDs und ein gutes Buch bringen.

Zurück zum Anfang der Seite

Allgemeine Kokosinsel HGF

Wo ist die Kokos Insel?

Kokos befindet sich im östlichen tropischen Pazifik, 550 km (340 Meilen) südwestlich von Cabo Blanco nahe dem Festland von Costa Rica. Es liegt knapp über 5° nördlich des Äquators und direkt auf der Linie der Equatorialen Pazifischen Gegenströmung. Momentan fließt diese ständig in östlicher Richtung und bringt Nahrung und lebentragenden Korallennachschub aus dem zentralen und westlichen Pazifik.

Zurück zum Anfang der Seite

Wie ist das Wetter an der Kokos Insel?

Die Cocos Insel hat Regen an den meisten Tagen. Dezember bis April wird als Trockenzeit betrachtet, obwohl auch dann kurze Schauer wahrscheinlich sind. In der Tat sind regnerische Momente plus sonniger äquatorialer Himmel normal während des ganzen Jahres.

Zurück zum Anfang der Seite

Wann ist die Hochsaison für den Tourismus?

Die Trockenzeit ist, wenn die Sichtweiten unter Wasser am besten (bis 25 Meter) und Strömungen in der Regel am mildesten sind. Zu dieser Zeit des Jahres können Sie viele Seidenhaie und Rochen erwarten, obwohl Hammerhai Zahlen nicht sehr groß sind. Die meisten Taucher bevorzugen die Regenzeit von Mai bis November, wenn trotz geringer Sicht und potenziell stärkeren Strömungen, eher Hunderte von Hammerhaien zu sehen sind.

Zurück zum Anfang der Seite

Brauche ich ein Visum für einen Besuch?

Jeder braucht einen gültigen Reisepass um nach Costa Rica einzureisen. Zum Zeitpunkt des Schreibens brauchten Bürger der USA, Kanada, EU und japanische Bürger kein Visum für Costa Rica. Allerdings können sich Visabestimmungen ändern und wir empfehlen Rücksprache mit Ihrem costaricanischen Konsulat oder der Botschaft bei der Planung Ihrer Reise.

Zurück zum Anfang der Seite

Welche Sprachen werden gesprochen?

Spanisch ist die offizielle Sprache von Costa Rica, aber Englisch wird weit verbreitet in den Gebieten im Zusammenhang mit Tourismus und von den Tauchbasen gesprochen, welche die Fahrten zur Kokos Insel durchführen.

Zurück zum Anfang der Seite

Welche Währungen werden verwendet?

Die costaricanische Währung ist der Colones. Allerdings werden internationale Kreditkarten und US-Dollar auch weit verbreitet in den touristischen Orten und von Kokos Veranstaltern akzeptiert.

Zurück zum Anfang der Seite

Welche Kreditkarten werden akzeptiert?

Visa ist die am weitesten akzeptierte Kreditkarte in Costa Rica und das PLUS-System ist am besten für die Verfügbarkeit von Geldautomaten in Costa Rica. Gebühren variieren stark von einem akzeptablen 0% bis zu unverschämten inakzeptablen 18%, so dass Sie sich immer vergewissern sollten, bei Bezahlung mit einer Kreditkarte, wo in diesem Bereich Sie wahrscheinlich gestochen werden.

Zurück zum Anfang der Seite

Muss ich ein Einzelzimmer-Zuschlag auf meiner Tauchsafari zahlen, weil ich alleine bin?

Tauchkreuzfahrten in Costa Rica sehen das Teilen einer Kabine als Standard an. Einzelzuschläge müssen nur gezahlt werden, wenn Sie auf Ihrer eigenen privaten Kabine bestehen. In Kokos reichen diese Einzelzimmerzuschläge von 65% bis 100% der veröffentlichten Preise. Bitte überprüfen Sie mit uns.

Zurück zum Anfang der Seite

Können Sie meine Unterkunft auf der Cocos Insel buchen?

Es gibt überhaupt keine Unterkünfte auf der Kokos Insel. Ihre Hotelaufenthalte werden auf dem Festland in Costa Rica sein, sehr wahrscheinlich in San José. Die Aggressor Flotte empfiehlt den Aufenthalt in einem ihrer Hotels in San Jose; Das Alta Hotel, Hotel Indigo oder Marriott Courtyard Hotel sind die einzigen drei Hotels, von denen der Okeanos Aggressor Bus abholt. Die Sea Hunter Flotte hat auch eine Auswahl an bevorzugten San Jose Hotels und sie können die Unterkunft für Sie organisieren. Wenn Sie nicht in diesen Hotels übernachten wollen, müssen Sie Ihren eigenen Weg dorthin machen für Pick-up.

Agoda.de Costa Rica Hotels (Öffnet in neuem Fenster)

Von besten internationalen Badeorten bis billigere Hotels, es gibt etwas für jeden Geschmack und Bedarf. Und Sie können sicher sein, dass alle Optionen durch die 'Niedrigpreis-Garantie' gesichert werden und somit erhalten Sie immer den besten Wert für Ihr Geld.


Zurück zum Anfang der Seite

 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
 

Spezialangebote

Tauchpakete

Last Minute & Frühbucher- Angebote für Cocos Insel.

 
 

Kokos Safaris

Tauchkreuzfahrt ab EUR 356 pro Tag ...

 
 
Kommentar
... Beef beantwortete alle meine Fragen schnell und gründlich und befasste sich mit viel Punkten, die ich erstellte! Erstens konnten wir nicht über die Webseite zahlen und in letzter Minute wurden unsere Flüge storniert / geändert. Vielen Dank - Sie haben die ganze Katastrophe viel einfacher zu handhaben gestaltet! ...
Michelle Reeves, Neuseeland
[ Mehr Kundenmeinungen ]
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com