Startseite>PADI Kurse>Emergency First Response

PADI Training Kurs

Emergency First Response

PADI Emergency First Response mit Dive The World

Deine Schwester schneidet sich einen Finger in der Küche. Ein Gast kollabiert wegen Hitzschlag auf Ihrem Liveaboard. Auf dem Weg zum Tauchclub sehen Sie 2 Autos kollidieren, die Insassen schwer verletzt. Wollen Sie helfen? Dann ist dieses Programm für Sie!

Unfälle und Krankheiten geschehen die ganze Zeit. Manchmal brauchen die Opfer nur eine freundliche und hilfsbereite Hand, aber andere können schwere Verletzungen ohne Ihre Hilfe erleiden. Ob Sie Tauchen oder nicht, die Emergency First Response Ausbildung bereitet Sie effektiv darauf vor, potenziell lebensbedrohliche Situationen handzuhaben.

Dieses umfassende Programm besteht aus 2-Kern-Modulen, die im Tandem oder als Einzelkurse gelehrt werden können:

  • Primary Care (Herz-Lungen-Wiederbelebung - HLW); und
  • Secondary Care (Erste Hilfe)

Im Tandem, bieten diese Schulungen eine ausführliche Einweisung in HLW und Erste Hilfe, sowie die Bereitstellung optionaler (jedoch empfohlener) automatisierter Externer Defibrillatoren (AED) und Notfall-Sauerstoff-Module.

Das Programm soll die HLW und Erste Hilfe Ausbildung als Voraussetzung für die Vollendung des PADI Rescue Diver Kurs erfüllen.

Das Programm soll die HLW und Erste Hilfe Ausbildung als Voraussetzung für die Vollendung des PADI Rescue Diver Kurs Tauchausbildung erfüllen.

Kursdetails

Anzahl der Tauchgänge: 0

Dauer: 1 Tag

Preis: Kurse Preisliste

Lage: Dieser Kurs steht zur Verfügung in Deutscher Sprache bei der 5 Star Tauch Center am Phuket zur Verfügung, sowie den Phi Phi Inseln und Krabi in Thailand; und Bali in Indonesien.


Zurück zum Anfang der Seite

DIVE THE WORLD 

Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Webseite: http://www.dive-the-world.com