Dive The World Logo Dive The World Global Webseite Banner Dive The World Global Webseite Banner

Rotes Meer Touristen Informationen

Dinge zu tun aud Deinen Ägypten Tauchreisen

Auf der Suche nach Antworten für einen reibungslosen Roten Meer Urlaub?

Hier findet man nützliche Touristeninformationen zu den folgenden Zielen:

• Hurghada
Angesagte Rotes Meer Tauch Resort Stadt auf dem Ägyptischen Festland ...

• Marsa Alam
Am Rande der Wüste, ein friedvolles Tor zum Südliches Rotes Meer ...

• Sharm El Sheikh
Gelegen auf der Halbinsel Sinai, das beliebteste Tauchrevier am Rotem Meer ...

Die Pyramiden von Gizeh, eine von Ägyptens beliebtesten Touristenattraktionen - Foto Urheberrecht von Ägypten Tourism [Fotographer: GARDEL Bertrand/hemis.fr]

Wo der Ozean die Wüste trifft, da liegt das Rote Meer. Die Region ist bekannt für Anhänger der großen Monotheistischen Religionen, als das Meer, von dem gesagt wird, dass Gott es mit eigener Hand getrennt hat, so dass Moses seine Brüder hinüber nach Sinai führen konnte. Mit seinen faszinierenden natürlichen Küstenlandschaften ist es einer der exotischten Orte der Erde für einen Tauchurlaub.

Der Ägyptische Bereich des Roten Meeres erstreckt sich von der schönen und berühmten Sinai Halbinsel Ägyptens im Norden, bis zur Sudanesischen Grenze und den unberührten Riffen von St. Johns im Süden. Der Meeresboden ist durchschnittlich 500 m tief, aber es reicht bis 2,5 km an seiner tiefsten Stelle. 7 Wüstenländern grenzen an diesen schmalen Streifen Wasser, und es umfasst eine Fläche von etwa 438,000 km², bei 2250 km Länge und 355 km Breite an seiner breitesten Stelle.

Das Rote Meer ist ein glänzendes Beispiel dafür, was die Umweltpolitische Zusammenarbeit und Engagement erreichen kann. Trotz der Bequemlichkeit der Anreise zum Roten Meer von Europa aus und ihre konsequente Popularität in der Tauchergemeinschaft, bietet das Rote Meer einige der am besten erhaltenen Meeresumwelte auf dem Planeten, dank der lokalen Behörden und der Tauchveranstalter und ihrem Schutz ihrer touristischen Ressourcen.

Zweifellos ist das Rote Meer und ein Tauchurlaub Ägypten so interessant, wie es einzigartig ist. Im Wesentlichen eine Sackgasse, ist ein großer Teil des Meereslebens im Roten Meer heimisch, was das Rote Meer zu einem wundersamen Tauchgebiet macht.

Auf dem Rest der Seite findet man Informationen zu the Rotes Meer:

Touristen Sicherheit

Viel ist über die Sicherheit von Touristen bei Tauchreisen in Ägypten gesagt worden, aber wir betrachten das Rote Meer als einen sicheren Ort für Touristen zu reisen. In Anbetracht der Risiken, werden Sie wahrscheinlich folgern, dass es nicht gefährlicher ist als die meisten anderen Destinationen in der Welt.

Ja, es gibt erhebliche Bedrohung durch den Terrorismus in Ägypten, aber wie an ähnlichen anderen Orten, wo der Tourismus ist eine wichtige Lebensader ist, sind schwer bewaffnete Sicherheitskräfte gut sichtbar an den Flughäfen und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Counter-Terror-Operationen sind ständig auf der Sinai-Halbinsel, um zu verhindern, dass die Fundamentalisten eine der wichtigsten Ägyptischen Einnahmequellen stören können.

Die meisten Touristen werden hier keine Anti-Westliche Stimmung bei den Einheimischen sehen, aber es lohnt sich immer, wachsam zu bleiben und politische und öffentliche Versammlungen zu vermeiden.

Zurück zum Anfang der Seite

Wie komme Ich dort hin?

Die meisten Besucher auf Tauchurlaub werden in Ägypten über den Kairo Internationalen Airport eintreffen. Er wird von mehr als 70 internationalen Fluggesellschaften von Europa, den USA, Afrika und Asien aus angeflogen. Es gibt Direktflüge von Deutschland nach Kairo ab Düsseldorf, Hamburg oder Berlin. Mann kann ausserdem von Österreich nach Kairo ab Wien, und von der Schweiz nach Kairo ab Zürich fliegen.

Einzelheiten über Flüge von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, finden Sie bitte auf unserer Seite: Internationale Flüge

Beliebte Ferienorte Städte sind über die Inlandsdienste von Ägypten AirÖffnet in neuem Fenster, oder direkt über ein paar ausgewählte Internationalen Zentren zu erreichen. Wenden Sie sich an die Hurghada, Marsa Alam und Sharm El Sheikh Abschnitte für spezifische Details über die beste Weise um jede Stadt zu erreichen.

Wenn Sie Unterkunft in Ägypten brauchen, können Sie die preiswertesten Zimmer mit Agoda finden, unserem Partner für Hotel Reservierungen:

Infos, Preise und Reservierungen für Hotels in Ägypten und Weltweit (Öffnet sich in neuem Fenster)

Zurück zum Anfang der Seite

Allgemeine Information

Hier findet man Informationen zu:

Klima

Das Wetter in Ägypten ist typisch dem Wüsten Klima des Landes. Die Tage sind meist warm oder Heiß und die Nächte kühl. Regentage gibt es wenige und sind nahezu unbekannt im oberen Ägypten.

Es gibt nur 2 Jahreszeiten in Ägypten, einen milden Winter (20-29°C von Dezember bis Mai) und einen heißen Sommer (24-42°C von Juni bis November), obwohl die Hitze wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit weniger anstrengend ist, als Sie sich wahrscheinlich vorstellen. Für den meisten Teil ist das Wetter ideal sonnig, ABER in der Nacht kann es einen spürbaren Rückgang der Temperatur geben, so dass es ratsam ist, sowohl leichte als auch warme Kleidung zu packen.

Das Rote Meer ist ein ganzjähriges Reiseziel zum tauchen, mit Wasser Temperaturen zwischen 22-30°C. Die allgemeine durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 22°C. April bis Mai oder September bis November wären die besten Zeiten,, um die warmen Tage zu genießen, ohne die Mittagshitze des Hochsommers und dem Andrang der Touristen.

Geschichte

Kairo's Hieroglyphen Museum - Foto Urheberrecht von Ägypten Tourism [Fotographer: GARDEL Bertrand/hemis.fr]

Geologen glauben, dass das Rote Meer vor weniger als 45 Millionen Jahren als Folge der gleichen tektonischen Kräfte entstand, die das Rift Valley in Ostafrika gebildet haben. Als Ergebnis der ständigen Bewegung in der Erdkruste im Laufe der folgenden geologischen Perioden, trennte sich der Golf von seinem Muttermeer, dem Mittelmeer.

Aus diesem Grund weitete sich das Rote Meer in Tiefe und Umfang, wodurch ein separates Becken entstand. Das Meer ist immer noch in natürlichen Prozessen, die zu vulkanischen Erscheinungen in den tieferen Teilen geführt haben und zu einer Verbreiterung führen.

Die Leute

Mit 78,000,000 Einwohnern, stellt Ägypten ein Viertel der Bevölkerung der Arabischen Welt. Die Stadt Kairo selbst haust 17,000,000 Menschen.

Die Ägyptische Bevölkerung ist von Völkern verschiedener Herkunft zusammensetzt. Östliche Hamiten sind bei weitem die größte ethnische Gruppe in Ägypten (Ägypter, Beduinen und Berber) mit 99% der Gesamtbevölkerung. Nubier, Griechen, Armenier und andere Europäer stellen den Rest. Die meisten leben in der Nähe des Ufers des Nil, wo das einzige Ackerland gefunden wird. Fast die Hälfte der Ägyptischen Bevölkerung sind heute Großstädter; der Rest sind Fellachen (Bauern), die in ländlichen Städten und Dörfern leben.

Über 90% der Bevölkerung folgt dem Islam; die Mehrheit des Restes sind Christen. Alle Arten des Christentums sind vertreten, insbesondere die Koptische Christliche Kirche. Es gibt auch eine kleine Jüdische Minderheit. Am besten behält man seine Religion für sich - Missionierung ist illegal hier.

Gesundheit

Sie sollten sich bewusst sein, dass es potenzielle Gesundheitsrisiken beim Reisen in die Ferien in Ägypten gibt. Vogelgrippe bei Geflügel fand man in Ägypten im Jahr 2006 und menschliche Todesfälle sind aufgetreten. Obwohl nun das Risiko gering ist für Reisende, sollten alle engen Kontakte mit Käfigen, Inländischen und Wildvögeln vermieden werden und alle Geflügel und Eierspeisen sollten als Vorsichtsmaßnahme gut gekocht werden. Allerdings ist es fair zu sagen, dass die überwiegende Mehrheit von Touristen nichts Schlimmeres, als einen Anfall von Durchfall erleiden könnte und der ist oft hervorgerufen durch übermäßigen Genuss von Reichem Essen und ein wenig Austrocknung.

Obwohl Impfungen nicht mehr erforderlich sind um nach Ägypten einzureisen, ist der Nachweis von Gelbfieber-Impfungen erforderlich von Personen, die in einem Endemiegebiet des Gelbfiebers innerhalb von 6 Tagen vor der Ankunft waren. Es ist stark empfohlen, dass Sie sich für Typhus, Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A impfen lassen. Allerdings raten wir Ihnen ärztlichen Rat über Impfungen einzuholen mindestens 6 Wochen, bevor Sie reisen. Diskutieren Sie den Gesundheitsschutz mit Ihrem Arzt.

Häufigste gesundheitliche Probleme können durch das Trinken von viel Mineralwasser (mindestens 3 Liter pro Tag) vermieden werden! Wasser in Flaschen ist überall verfügbar, ABER sicher sein, dass das Siegel auf der Flasche ungebrochen ist, bevor Sie es kaufen. Vermeiden Sie Leitungswasser und Brunnenwasser zu trinken, sowie Milch und Fruchtgetränke mit Eiswürfeln außerhalb von guten Hotels. Niemals Essen vom Markt oder Straßenverkäufer essen. Sie sollten nur gut durchgekochtes Essen essen und Früchte, die Sie gewaschen und selbst geschält haben.

Moskitos übetragen in der Regel nicht Malaria, ABER sie können lästig werden. Verwenden Sie abweisende Cremes, damit Sie nicht als deren Snack enden. Die schlimmste Zeit gebissen zu werden ist nach Einbruch der Dunkelheit.

Eins oder mehrere Krankenhäuser sind in den wichtigsten touristischen Städten verfügbar. Die meisten Hotels haben einen Arzt auf Abruf verfügbar, die Sie vor Ort behandelt können und die werden wissen, wo Sie Krankenhausbehandlung benötigen. Apotheker in den größeren Städten des Roten Meeres sind sehr kompetent und in den meisten Fällen, sind sie vertraut mit gängigen Leiden. Wir empfehlen die Mitnahme eines medizinischen Reise und Verbandskastens (einschließlich Medikamente gegen Sonnenbrand, Insektenstiche, Seekrankheit und Magenbeschwerden).

Touristen Visas

Alle Besucher Ägyptens (mit Ausnahme der Arabischen Ländern und Malta) müssen ein Touristenvisum haben und einen Ausweis, der für mindestens 6 Monate gültig ist, ausreichende Mittel für Aufwendungen während ihres Aufenthalts, und ein Weiterführendes Ticket haben.

Eine 30-Tage Einreisevisums ist erhältlich von Ihrem örtlichen Ägyptischen Konsulat, ABER es gibt auch Flughafen Visa für Bürger von GB, EU, Australien, Kanada, Neuseeland und den Vereinigten Staaten (möglicherweise verzögert es alles etwas bei der Ankunft). Die Kosten variieren und müssen in US-Dollar oder britischen Pfund Sterling bezahlt werden.

Wann immer es möglich ist, ist es ratsam, im Voraus ein Visa zu erhalten. Deine Luftverkehrsgesellschaft mag es nicht zulassen, dass man ohne Visum und Visa-Anforderungen kann Bord kommt. Bitte überprüfen Sie mit Ihrem örtlichen Ägyptischen Konsulat die Informationen über die Einreisebestimmungen.

Zeitzonen

Ägypten ist 1 Stunde nach der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ), ABER es gibt eine Anpassung für die Sommerzeit, in der Ägypten GMT +2 ist. Sommerzeit ist vom letzten Freitag im April bis zum letzten Donnerstag im September.

Geschäftszeiten

Die meisten Staatlichen Büros arbeiten von 9:00 bis 14:00 Uhr und Banken von 8:30 bis 14:00 Uhr, Sonntag bis Donnerstag. Geschäfte sind normalerweise geöffnet von 10:00 bis 22 Uhr (9:00 bis14:30 Uhr im Winter), Montag bis Samstag. Wochenenden fallen auf Freitag und Samstag.

Stromversorgung

Die meisten Gebiete in Ägypten verwenden 220 Volt AC, 50 Hz. Die ländlichen Gebiete sind nicht so wie die städtischen Teile entwickelt, so dass in diesen Teilen 110-380 Volt AC noch verwendet werden.

Steckdosen sind die runden 2-poligen Europäischen Typs. Adapter-Stecker lassen sich leicht in der Stadt finden, ABER bringen Sie einen Transformator, wenn Sie einen brauchen, da diese nur schwer in Ägypten zu erhalten sind.

Fotographieren

Wenn Sie eine Fotograf sind, empfehlen wir Ihnen, dass Sie selbst Film mitbringen (wenn Sie immer noch Film nutzen), sowie Akkus und andere Geräte die Sie benötigen, da Sie vielleicht Schwierigkeiten haben diese örtlich zu finden.

Kommunikation

Im Schritthalten mit Internationalen Standards sind Ägyptens Post Mailing-Services jetzt auf Augenhöhe mit jenen von weltweit führenden Unternehmen. Der Fortschritt hat auch auf Postdienstleistungen wie Brief Lieferung, Express Mail Service (EMS) und andere Angebote Einzug gehalten.

Ägypten verfügt über moderne Telefonanlagen und alle Städte sind zugänglich über Direktwahltelefon. Für internationale Direktwahl, verwenden Sie bitte 00 + Landesvorwahl + Ortsvorwahl + Rufnummer. Es gibt hohe Aufschläge auf Internationale Anrufe vom Hotel allerdings. Billigere Ferngespräche können erfolgen auf der 24-Stunden-Post, Telefon Telegraph (PTT) und Büros, die verfügbar sind in den wichtigsten Städten. Für Internationale Telefonverzeichnis Anfragen wähle bitte die 120.

Die lokalen Mobilfunkanbieter benutzen GSM 900 Netze. Sie haben Roaming-Vereinbarungen mit allen großen Anbietern und sind effizient in den meisten Bereichen von Ägypten. Die Netze decken die meisten Städte und Strand Resorts. Eine Prepaid-SIM-Karte für Ägypten ist eine praktische Option, wenn Sie im Land sind. Allerdings erfordert die SIM-Karte ein SIM-unlocked GSM Handy, dass die 900 Frequenz unterstützt. Für Anrufe innerhalb von Ägypten, verwenden sie bitte die 02 + Rufnummer.

Internet-Cafés gibt es in touristischen Gebieten. Seit Februar 2008, ist die höchste theoretische Geschwindigkeit verfügbar durch 8 MiB ADSL-Leitungen. Eine wachsende Zahl von Cafés, Restaurants, Hotel-Lobbys und andere Orte bieten kostenlosen WLAN Internetzugang.

Zurück zum Anfang der Seite

Benimmregeln

Die meisten Reisenden sind oft ängstlich beim Besuch in Ägypten. Ihre Ansichten von Ägyptern und Arabern, durch unfreundliche Medien geschürt und unwahre Geschichten, stehen oft in keinem Verhältnis zur Realität. Reisende sind oft von der Gastfreundlichen Aufnahme überrascht und nehmen gute Gefühle über Ägypten und seine Bevölkerung mit nach Hause.

Handeln ist ein Zeitvertreib in Ägypten - Foto Urheberrecht von Ägypten Tourism [Fotographer: GARDEL Bertrand/hemis.fr]

Ägypter sind im Allgemeinen fröhliche, freundliche Personen, die Sie in ihrem Land willkommen heißen und Ihnen zu Hilfe kommen und Ihnen Antworten auf die Fragen geben, die Sie haben.

Trinkgeld und Handeln

Bakschisch ist Trinkgeld in Ägypten und wird erwartet von jedermann, der eine Dienstleistung oder Unterstützung leistet. Viele kleine Noten sind praktisch fürs Bakschisch da Hotelangestellte, Türsteher und Reiseleiter alle etwas erwarten.

Für andere Dienstleistungen, wird ein Prozentsatz der Rechnung das Bakschisch werden. Sie werden eine 7% Steuer und 12% Service Charge auf den meisten Restaurants und Hotelrechnungen finden, ABER ein 5-10% Trinkgeld für guten Service kann direkt an den Kellner gegeben werden. Taxifahrer bekommen in der Regel um rund 10% vom Rechnungsbetrag, ABER nicht, wenn der Preisim Voraus ausgehandelt wurde.

Feilschen ist ein Teil des Lebens in Ägypten und ist etwas, das umarmt werden sollte. Sobald Sie Ihre Feilschen Fertigkeiten geschliffen haben, sind die Hälfte oder 2/3 aus der ersten Preisvorstellung nicht ungewöhnlich. Vermeiden Sie besonders interessiert zu wirken, seien Sie immer freundlich und bereit einfach wegzugehen. Sie werden oft wieder aufgerufen werden, um den Preis des niedrigsten Angebotes zu zahlen. Aber beachten Sie: Machen Sie nicht ein Angebot, wenn Sie nicht vorhaben, auch das Geld hinzulegen.

Zurück zum Anfang der Seite

Interessiert?

Wenn Du daran interessiert bist, das Rote Meer Tauch Reise Mekka zu entdecken, dann klicke auf einen der Links und finde mehr Infos zu Deinen Möglichkeiten:

Buche rechtzeitig um eine große Auswahl zu haben. Die besten Ägypten Tauchreisen sichern sich Stammkunden schon immer weit im voraus.


Zurück zum Anfang der Seite

 
Tauchsafari Suche
Abreisedatum: zwischen
und
 
 

Spezialangebote

Tauchpakete

Last Minute & Frühbucher- Angebote für Ägypten.

 
 

Rotes Meer

Tauch Safari

Scuba Tauchtouren ab EUR 78 pro Tag ...

 
 

Ägypten

Tauch Trips

Tauchtagestouren ab EUR 32 pro Tag:

 
 
Kommentar
... Sehr entgegenkommend und hilfreich mit all unseren Anfragen - von denen es viele gab! - Vielen Dank. Beef insbesondere verdient eine Erwähnung, für seine Hilfe uns die Infrastruktur zu erklären und uns durch die Buchungsdetails zu führen ...
Rebecca Vine, UK
[ Mehr Kundenmeinungen ]
 © Dive-The-World.com Teilen Mögen Sie diese Webseite?: 
Datenschutz | AGB  
 DIVE THE WORLD   
Unit 702, 7/F Bangkok Bank Building,
No. 18 Bonham Strand West, Hong Kong
Tel.: +66 (0)83 505 7794
Fax: +66 (0)76 281166
E-mail: anfragen@dive-the-world.com
Website: http://www.dive-the-world.com